Talk mit Sven Riederer

Kurz vor dem Swissalpine Davos findet ein spannender Vortrag mit Sven Riederer bei uns statt. Sven war in den letzten 15 Jahren Triathlonprofi und viermal bei den Olympischen Spielen dabei. Zu seinen grössten Erfolgen zählt die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Athen 2004 und der 2. Rang beim WM Finale in Peking.

Im letzen Sommer ist er nach dem 2. Rang beim Ironman Zürich vom Sport zurückgetreten und er widmet sich nun  seiner Eventagentur, die unter anderem die Challenge Davos organisiert. Sein neusten Projekt ist die Fabrik11 in Zürich. Auf 3’000m2 entsteht ab Herbst ein Multisport Fitnesscenter und Coworking Space.

In diesem Kurzvortrag erzählt der ehemalige Topathlet von den Höhen und Tiefen als Profi und gibt hilfreiche Tipps mit auf den „Lauf“.

Freitag, 24. Juli 2020, 18.00 Uhr
im Seminarraum Schatzalp / Parsenn

Anschliessend findet die bald traditionelle Pastaparty statt.